Trainingsausfall

Aufgrund der wieder steigenden Infektionszahlen wurde eine neue Corona-Bekämpfungsverordnung vom Land RLP beschlossen.
Hierdurch ist das Training im Amateur- und Freizeitsport selbst in Einzelsportarten ab sofort nur noch um Freien gestattet. Daher können wir leider bis auf weiteres keine Trainingszeiten mehr anbieten.
Sobald sich hieran etwas ändert, werden wir Euch informieren.

Bleibt gesund!

Training in den Herbstferien

In den Herbstferien ist während der ersten Woche vom 12.10. bis zum 16.10.2020 im Schulzentrum Nord normaler Trainingsbetrieb (Mo./Do./Fr.). Die Halle im Burggymnasium bleibt geschlossen.
Ab dem 17.10.2020 bis zum 25.10.2020 sind beide Hallen geschlossen.
Der Trainingsbetrieb geht dann am 26.10.2020 zu den normalen Zeiten weiter.

Trainings- und Spielbetrieb eingestellt

Aufgrund der Corona Epidemie wird der Trainings- und Spielbetrieb bis vorläufig Ende der Osterferien (19.04.) komplett eingestellt.
Da die Schulen in Rheinland-Pfalz und damit auch in Kaiserslautern ebenfalls bis zum 19.04. geschlossen sind, wird auch unser Sportbetrieb in den schulischen Hallen ausfallen.

Wir bitten um Euer Verständnis und wünschen allen Geduld und vor allem Gesundheit.

Der Vorstand

16.04.2020: Die Hallen bleiben bis mindestens 04.05.2020 geschlossen!

07.05.2020: Hallensport bleibt bis auf weiteres Untersagt. Deshalb weiterhin kein Badminton möglich.

29.05.2020: Auch wenn die Landesregierung weitere Lockerungen verabschiedet hat, bleiben die Hallen der Stadt Kaiserslautern bis mindestens nach den Sommerferien (14.08.2020) für den Vereinssport komplett geschlossen!

22.07.2020: Die Stadt Kaiserslautern gibt die Öffnung der Sporthallen ab dem 17.08.2020 für den Vereinssport unter Beachtung einiger Vorgaben bekannt. Wir Informieren hier in Kürze.

Traditionelles Schleifchenturnier vor Weihnachten

Am Montag, den 16. 12. findet unser alljährliches Schleifchenturnier mit Glühwein und Kinderpunsch statt.

Dabei spielen aktive Mannschaftsspieler mit Hobbyspielern, Anfängern und Gästen, alle 10 Minuten neu gemischt, miteinander und gegeneinander.

Dabei geht es nicht ums Gewinnen, sondern um den Spaß.

Wir beginnen um 19.00.

Wer möchte, kann etwas zum Knabbern für zwischendurch mitbringen.

Bringt bitte eure eigenen Trinkgefäße mit.

Birgit